TOUR DE CIRQUE 2017

Zirkus-Erlebnis-Freizeit für Kinder und Jugendliche

Wollt ihr im Sommer so richtig viel erleben? Eine Zirkusshow mit Artistik und Akrobatik einüben und mit diesem Programm auf Tournee gehen?

Dann seid ihr hier richtig, denn im Sommer 2017 (29.08.-09.09.2017) veranstaltet das evangelischen Kinder- und Jugendwerk Heidelberg die 5. Tour de Cirque. Die Tour de Cirque ist eine Zirkus-Erlebnis-Freizeit für Kinder und Jugendliche zwischen 10 und 18 Jahren. Dabei wird zuerst gemeinsam ein Programm geübt und dann in verschiedenen Städten aufgeführt. Von Stadt zu Stadt kommen die Beteiligten mit dem Fahrrad, der Draisine, dem Kanu oder einfach zu Fuß! Ergänzt wird das spielerische Erlernen der Zirkuskünste (z.B. Jonglieren, Diabolo, Einradfahren, Akrobatik uvm.) durch Ausflüge, Outdoor-Aktivitäten und gemeinsames Kochen und Essen. Die Kinder und Jugendlichen brauchen keine artistischen Vorkenntnisse, jede/r ist willkommen!

Das wichtigste ist jedoch: Die Tour de Cirque ist für hörende, hörgeschädigte und taube Kinder und Jugendliche offen. Das Team besteht aus sieben ZirkusübungsleiterInnen und einem Zirkuspädagogen und ist zur Hälfte gebärdensprachkompetent.


Anmeldung und nähere Informationen:

Online unter Evangelisches Kinder- und Jugendwerk Heidelberg

Es sind noch Plätze für hörgeschädigte und taube TeilnehmerInnen frei, auch wenn es auf der Homepage als voll angezeigt wird.

Rückfragen können gerne an den Zirkuspädagogen Peter Böhme (mail@zirkuspeter.de) gestellt werden.

Termine

29.08.2017
12:00h In der Heimbach, 55590 Meisenbach Beginn: TOUR DE CIRQUE