Galerie Art Cru: ARKADIEN – Auf der Suche nach Schönheit

01.12.2017 – 15.01.2018

Die Galerie ART CRU Berlin zeigt neue Arbeiten aus dem Offenen Atelier St. Hedwig, eine Kooperation, welche in diesem Jahr ihr 10-jähriges Jubiläum feiert. Die Künstler begeben sich in
der Ausstellung auf der Suche nach dem „gelobten Land“ Arkadien. Ein Land, wo Milch und Honig fließen, ein Land der paradiesischen Zustände. Sie suchen es in der griechischen Mythologie, in der Vergangenheit, in der Zukunft und in sich selbst.

Mit Werken von Martin Nieder, Haci Sami Yaman und Ursula Hanke

Die Galerie ART CRU Berlin ist seit 2008 Berlins einzige Galerie für so genannte Outsider Art.
Im Kunsthof in der Oranienburger Straße gelegen, bringt die Galerie Werke von Menschen mit besonderem Erleben mitten in die Berliner Kunstszene.
In ihren Ausstellungen präsentiert die Galerie Arbeiten von „Außenseitern“ als wichtigen Teil der Gegenwartskunst und will so einen aktiven Diskurs mit dem etabliertem Kunstbetrieb anregen.

Webpage

 

 

Quelle: http://www.art-cru.de/files/PM%20Arkadien%20mit%20Bildern.pdf

Termine

30.11.2017
18:00h Galerie ART CRU Berlin - im Kunsthof Oranienburger Straße 27, 10117 Berlin-Mitte Vernissage Galerie Art Cru: ARKADIEN – Auf der Suche nach Schönheit