Ludwig Bachner Alkoven, Oberösterreich

Ludwig Bachner besucht seit 1995 das Atelier Neuhauserstadel, eine Werkstatt des Institutes Hartheim, wo Menschen mit geistigen und mehrfachen Beeinträchtigungen die Möglichkeit haben, unter professioneller Leitung künstlerisch zu arbeiten. Ludwig Bachner zeichnet Menschen. Es sind Personen aus seiner unmittelbaren Umgebung. Manchmal stellt er sie mit ihren jeweiligen Haustieren oder sonstigen Attributen dar. Er selbst sitzt im Rollstuhl, dadurch ist die Perspektive auf stehende Personen eine andere. Vielleicht erscheinen seine Figuren deshalb oft langgestreckt. Es sind souveräne Darstellungen von kleinen Szenen und Begegnungen, die uns Einblicke in seine Wahrnehmungen geben.