KünstlerInnengruppe Sonnensegel Wien

Der KunstRaum Sonnensegel in der Nähe des Naschmarktes im 4. Wiener Gemeindebezirk gelegen, bietet Zeit und Raum für künstlerisches Schaffen – ein Ort an dem das künstlerische Arbeiten im Vordergrund steht und Menschen, ob gesund oder psychisch erkrankt, den Fokus auf ihr Tun richten können.

Ziel des KunstRaum Sonnensegel ist es, durch künstlerische Aktivität gesellschaftliche Teilhabe zu fördern und somit die Lebensqualität zu verbessern. Als Arbeits- und Kommunikationsraum präsentiert der KunstRaum Sonnensegel künstlerische Projekte einer breiteren Öffentlichkeit. In der KünstlerInnengruppe werden Menschen mit künstlerischer Vorbildung oder einem ausgeprägten kreativen Gestaltungswillen durch professionelle Leitung und künstlerische Synergien gefördert. Ziel der KünstlerInnengruppe ist es, den kreativen und künstlerischen Werdegang der Mitglieder zu fördern und die Etablierung der KünstlerInnen zu begleiten.
Durch Kooperationen und neue künstlerische Formate entstehen Momente der Zusammenarbeit mit externen KünstlerInnen und Raum für Diskussion.

Der KunstRaum Sonnensegel wird von pro mente Wien, Gesellschaft für psychische und soziale Gesundheit, getragen.