Elisabeth Löffler Wien, Österreich

Elisabeth Löffler lebt in Wien, arbeitet seit zwanzig Jahren als Künstlerin im Tanz- und Performancebereich und ist Mitbegründerin von LizArt Productions. Ihr letztes Stück, The Audition for the Role of Stephen Hawking in The Theory of Everything, das sie gemeinsam mit der Performerin Cornelia Scheuer zeigte, kam unter der Regie von Yosi Wanunu 2013 im Kosmostheater Wien zur Uraufführung und wurde auch bei ImPulsTanz 2017 sowie beim Tampere Theatre Festival in Finnland gezeigt. Löffler war Gründungsmitglied der Mixed-Abled-Tanzgruppe Bilderwerfer (künstlerische Leitung: Daniel Aschwanden), mit der sie zahlreiche nationale und internationale Auftritte hatte. Darüber hinaus entstanden Solos sowie die Zusammenarbeit mit anderen Künstler*innen, u. a. mit Yosi Wanunu / toxic dreams oder Ambitus – Gruppe für Neue Musik, in der sie als Interpretin eigener Texte wirkte.