Die Schrägschrauben Graz, Steiermark

Die Schrägschrauben verstehen sich als integratives Musikprojekt der Kulturwerkstatt Graz, in dem Musiker mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam spielen.

Vom Gstanzl bis zum Blues reicht das Repertoire der integrativen Band. Mit eigenen Texten, die auch mal im Ohr hängen bleiben, begeistern die Schrägschrauben seit ihrer Gründung 2006.

mit:
Freddy Zancolo, Gesang
Werner Berghofer, Gesang und percussion
Angelina Schwammerlin, Gitarre und Bass
Erika Heinz, percussion und Mundharmonika
Gerlinde Bunzmann, percussion
Bernhard Pirkwieser, percussion
Christian Jabornig, Gitarre, Bass, Mundharmonika

 

Seit Sommer 2008 gibt es die CD „Schrauben-Groove“ mit 16 Songs der Band.

 

BISHERIGE PROJEKTE:
Auftritte in verschiedensten Institutionen und Veranstaltungslokalen in der Steiermark

2008:
Teilnahme am Internationalen integrativen Festival „high wyrrd“ in High Wycombe (UK)
Teilnahme am Internationalen integrativen Straßentheater- und Straßenmusikfestival Tingel Tangel in Graz