Andreas Landl Fürstenfeld, Steiermark

Andreas Landl wurde am11. Februar 1969 mit einer starken Sehbehinderung in Fürstenfeld/Österreich geboren.

Seit mehr als 20 Jahren schreibt er Gedichte und hält Lesungen.
Seine Literatur wurde in diversen Gedichtbänden veröffentlicht:
u.a.:
 sonnen (1988)
Lebenslinie (1992)
Labyrinth meiner Gefühle (1995)

Lesungen u.a. in der Steiermark, Burgenland, Kärnten, Niederösterreich, Wien und Berlin.

Nähere Informationen unter: http://www.veitsberger.com/andreas-landl.html