AMICI – Dance Theatre Company London, Vereinigtes Königreich

AMICI Dance Theatre Company ist eine einzigartige Tanztheatergruppe, zu deren Mitgliedern sowohl behinderte als auch nichtbehinderte Menschen gehören.

Das englische Ensemble wurde 1980 von Wolfgang Stange gegründet. Der gebürtige Berliner ist aber nicht nur Gründer von AMICI, sondern engagiert sich überdies als Regisseur und Choreograph.
Seit der Gründung haben die Produktionen und Workshops von AMICI nicht unerheblich dazu beigetragen, die gesellschaftlichen Vorurteile gegenüber behinderten Menschen abzubauen.

Die Arbeitsweise von Amici gründet sich hauptsächlich auf Improvisation und eignet sich daher perfekt als interkultureller Dialog indem die Sprachbarrieren keine Rolle spielen. AMICI nahm in den letzten 25 Jahren an zahlreichen interkulturellen Austauschprogrammen mit vielen verschiedenen Ländern teil.

ZITATE zur Gruppe

‚Only if we free ourselves from the existing held view on art and disability in our society, can we be part of the creative process more successfully‘ Wolfgang Stange

‚AMICI Dance Theatre Company is emphatically, a professional performance company and not a therapy group‘ Isabel Wolff (The Times)

‚Theatre that says the unsayable‘ Ismene Brown (The Daily Telegraph)

‚Totally and Utterly Inspiring‘ (The Guardian)