Markus Meurer: KUNST AUS ARTENVIELFÄLTIGER MATERIE | Ausstellung verfasst am von sicht:wechsel

Der „Natur und Technik-Künstler“ Markus Meurer aus Monreal in der Eifel sammelt das, was andere wegwerfen. Diese Fundstücke sind für Meurer kein Müll, sondern artenvielfältige Materie, die auf ihn wartet, um dann in einem Schöpfungsakt zu phantastischen,narrativen, figürlichen Gebilden verwandelt zu werden. Er rettet Objekte und damit sich selbst und die Welt. Markus Meurer stellt international aus und ist mit seinen Arbeiten in der
renommierten Sammlung der „Stichting Collectie De Stadshof“, NL,  vertreten.

 

MARKUS MEURER – „Kunst aus artenvielfältiger Materie“

in der Galerie de La Tour, im Innenhof Lidmanskygasse 8, Klagenfurt

Vernissage: 28. Februar 2019 um 19 Uhr

 

Begrüßung: Rektor Dr. Hubert Stotter

Zur Ausstellung spricht: Mag. Christine Stotter

Musik: Sajdin Horozovic (Akkordeon)

 

Ausstellungsdauer: bis 18. April 2019

Öffnungszeiten: Mo-Fr 9-17 Uhr, Sa 9-13 Uhr, an Feiertagen geschlossen.

 

Weitere Informationen

 

www.diakonie-delatour.at

www.atelier-delatour.at

www.facebook.com/diakonie.delatour