Let’s talk about Love: ANIMATED LOVE STORIES verfasst am von sicht:wechsel

Herzliche Einladung zur Filmpräsentation ANIMATED LOVE STORYS:

WANN? Donnerstag, 17. November 2016 um 19:00 Uhr
WO? OK-Zentrum Linz

„Wenn sie einen Freund hat, gebe ich ihr meine Telefonnummer nicht. Wenn sie keinen Freund hat, dann schon. Das ist die Art jemanden kennen zu lernen.“ KlientInnen aus verschiedenen Einrichtungen der Behindertenhilfe in Oberösterreich erzählen sehr Persönliches über Liebe und Beziehung.
Zu Audiointerviews wurden von den einzelnen KlientInnen Zeichnungen erstellt, beides wurde von „Zitronenwasser Sozial Art Movie“ zu einem berührenden Animationsfilm zusammengefügt.

Die ANIMATED LOVE STORIES reflektieren in einfühlsamer und behutsamer Herangehensweise das Thema „Liebe und Beeinträchtigung“. Sie bilden den gekonnten Abschluss der Workshop- und Ausstellungsreihe LET’S TALK ABOUT LOVE. Bereichert wird die Filmvernissage mit einer Best off Ausstellung, die nochmals die künstlerischen Höhepunkte vergangenen Präsentationen zeigt.


PROGRAMM:

19:00 Uhr
Begrüßung
Mag.a Sandra Wiesinger
Agogische Geschäftsführerin des Institutes Hartheim

19:10 Uhr
Einführende Worte
Mag. Ernst Spießberger, Regisseurs

19:20 Uhr
Filmpräsentation
ANIMATED LOVE STORIES

19:40 Uhr
Eröffnung der Best off Ausstellung
LET’S TALK ABOUT LOVE.
Mag.a Kristiane Petersmann, Theresia Klaffenböck
Ferdinand Reisenbichler und Mag. Arno Wilthan
Moderation Dr.in Petra Fosen-Schlichtinger


Anfahrtsplan und Detailinformationen

OÖ Kulturquartier
OK Platz 1
4020 Linz

Rückfragen zur Veranstaltung:
Institut Hartheim
Anton-Strauch-Allee 1
4072 Alkoven
Tel. 072746536-220

>> Detailinformationen: ANIMATED LOVE STORIES