I Can Be Your Translator: DISPLACE MARILYN MONROE von Katharina Fellinger

SA, 25. Juni 2016, 19:30 Uhr
OÖ Kulturquartier / Ursulinensaal

 

Was passiert, wenn zehn Menschen – Frau, Mann, groß, klein, blond oder brünett, mit oder ohne Bart – auf die Bühne kommen und sehr überzeugend von sich behaupten: „Ich bin Marilyn Monroe“?
Es entsteht ein heterogenes und tragikomisches Szenario, das die Zerrissenheit der Ikone förmlich greifbar werden lässt. Auch 50 Jahre nach ihrem Tod büßt Marilyn Monroe nichts an Glanz, Reiz und Widersprüchlichkeit ein. Und so dient die immer noch präsente Ikone den Akteuren als Projektionsfläche für die Auseinandersetzung mit der eigenen Selbst- und Fremdwahrnehmung.

 

Das inklusive Kollektiv I CAN BE YOUR TRANSLATOR, ursprünglich eine experimentell ausgerichtete Popgruppe, produzierte mit Displace Marilyn Monroe seine erste Musiktheaterproduktion.

 

Insgesamt 10 AkteurInnen mit und ohne Behinderung gestalten als MusikerInnen, SängerIinnen und SchauspielerInnen einen 75ig-minütigen Theaterabend, der inklusiv erarbeitet wurde. Alle Beteiligten bringen sich mit ihren jeweils unterschiedlichen Zugängen, Professionen und Ausdrucksweisen gleichberechtigt in das Projekt ein. Herausgekommen ist ein sehr persönliches und stimmungsvolles Stück, das anhand von Marilyn Monroe Nähe, Distanz oder auch Brechungen erzeugt. Die Inhalte von Filmen, der Klang bekannter Songs, aber auch Bilder changieren so zwischen biographisch und fiktional oder auch zwischen persönlich und distanziert. Gleichzeitig wird beständig das im Publikum verinnerlichte Bild von Marilyn Monroe umgekrempelt und in Frage gestellt.

 

Kartenreservierungen unter +43 (0) 650 720 728 1
bzw. organisation@sicht-wechsel.at

 

 

 


 

 

 

I CAN BE YOUR TRANSLATOR

I CAN BE YOUR TRANSLATOR ist ein Musik- und Theaterkollektiv mit Mitgliedern aus Dortmund, dem Ruhrgebiet und Hamburg. Das Kollektiv entstand im Rahmen des Projektes DOMO: Musik an der TU Dortmund. Aus Workshops mit Mitgliedern der Hamburger Band Station 17 entwickelte sich zunächst die Band I CAN BE YOUR TRANSLATOR, die bislang u. a. im Borusseum, dem Dortmunder U oder dem FZW aufgetreten ist. Mit Displace Marilyn Monroe brechen I CAN BE YOUR TRANSLATOR in den für sie neuen Bereich der darstellenden Künste auf.

 

 

Eine Veranstaltung im Rahmen von
sichtwechsel Logo 2016 vec.indd

Termine